SIE HABEN IHRE DATEN VERGESSEN?

Lehrprinzen-Pool - hier finden Jagdscheinanwärter und Jungjäger ihren ausbilder für die Praxis!

Eine gut ausgebildete und qualifizierte Jägerschaft ist eines der satzungsgemäßen Ziele des JV NRW e.V.! Bei vielen Jungjägern und Jagdscheinanwärtern scheitert dies jedoch an mangelnden Ausbildungsmöglichkeiten in der Praxis. Nur Wenige Pächter sind bereit, Jagdscheinanwärter und Jungjäger in der täglichen Praxis zu begleiten und über die Anforderungen der Jägerprüfung hinaus auszubilden.

Die Mitglieder des JV NRW e.V. stellen sich der Herausforderung und bieten Jagdscheinanwärtern und Jungjägern an, sie bei der täglichen Revierpraxis zu begleiten und das Jägerhandwerk zu erlernen - und zwar kostenlos!

Nachfolgend finden Sie engagierte Jagdaufseher und Jagdpächter, die bereit sind,  Sie als Lehrprinz zu begleiten und Sie in der täglichen Revierpraxis anzulernen.

Bitte setzen Sie sich mit dem jeweiligen Ausbilder unmittelbar in Verbindung!

PLZ 41/52

Niederwildrevier mit Naturschutzgebiet, Raubwildabschuss möglich, RA Georg H. Amian, Hegemeister, amian@jagdschutz-nrw.de

PLZ 53

Raum 53, Hochwildrevier, Michael Metten, info@mmetten.de

PLZ 57

PLZ 57, Niederwildrevier, Jagdmöglichkeit gegeben, Hubertus Neuser, h_neuser@web.de

PLZ 57

Hochwildrevier, Hegemeister Joachim Ruscher, ruscher.j@t-online.de

PLZ 58

Niederwildrevier, Raubwildabschuss möglich, JA Christoph Betsch, christoph.betsch@gmx.de

PLZ 41

Niederwildrevier mit Jagdmöglichkeit, Marcel Noethlichs, slg.team-ratheim@t-online.de

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen oder interessieren sich für den Jagdaufseherverband NRW e.V.
Senden Sie uns mittels des Kontaktformulars Ihre Anfrage und wir werden uns nach einer kurzen Bearbeitungszeit bei Ihnen melden.

NACH OBEN