SIE HABEN IHRE DATEN VERGESSEN?

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kurzwaffenseminar mit Martin Sellinghoff (4 Einheiten)

Mai 6 @ 10:00 - 16:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 22. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. November 2022

380,00€ – 520,00€

Der sichere Umgang mit der Kurzwaffeist für den Jäger absolut unerlässlich. Meist wird eine Kurzwaffe besessen; im Gegensatz zum Training mit der Langwaffe wird die Kurzwaffe jedoch stiefmütterlich behandelt mit der Folge, dass der Umgang mit der Kurzwaffe nicht einmal ansatzweise beherrscht wird, wenn es denn einmal darauf ankommt.

In unserem Kurzwaffenseminar lernen Sie in vier aufeinander aufbauenden Einheiten den sicheren Umgang mit der Kurzwaffe – auch in Stresssituationen, bei Dunkelheit und unter Zeitdruck. Mit unserem Schießobmann Martin Sellinghoff steht uns ein bekannter und hervorragender Schießausbilder zur Verfügung, der es versteht, auf ebenso eingehende wie spannende Weise den Umgang mit der Kurzwaffe näher zu bringen und auch ungeübten Teilnehmern Sicherheit im Umgang mit der Kurzwaffe zu vermitteln.

Das Seminar kann nur im Block gebucht werden, d. h., alle 4 Teile (06.05.2022, 22.07.2022, 02.09.2022 und 04.11.2022)
sind verbindlich zu buchen.

 

Teil I

  • Haltepunkt ermitteln
  • sichere Schussabgabe
  • Schießen auf verschiedene Distanzen

Teil II

  • Grundsätze im Umgang mit der Kurzwaffe
  • Sichere Schussabgabe und Nachladen
  • Erlernen von Abläufen (Zielen-Schießen)
  • sicheres Schießen bei veränderten Lichtverhältnissen

Teil III

  • Festigen der Abläufe beim Schießen mit der Kurzwaffe
  • Schussdistanzen zum Ziel überwinden mit Schussabgabe/Nachladen
  • Inhalt Teil I und II auch bei veränderten Lichtverhältnissen
  • Ziehen der Kurzwaffe aus dem Holster zur sicheren Schussabgabe

Teil IV

  • Wiederholung und Vertiefung Teil I – III
  • Special Skills

 

Zur Teilnahme wird benötigt:

  • Kurzwaffe im fangschusstauglichen Kaliber
  • 2. Magazin oder Speedloader
  • Holster für die Kurzwaffe
  • Gehörschutz
  • Schießbrille
  • ca. 150 Schuss Munition
  • Taschenlampe (für Teil II und III)

 

Die Veranstaltung ist auf 15 Teilnehmer beschränkt; es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Weiter Info und Rückfragen an Bildungsreferent Stefan König unter fortbildung@jagdschutz-nrw.de.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des JV NRW e.V. sowie die CoronaschutzVO des Landes NRW in der jeweils gültigen Fassung.

Teilnehmerbeitrag für Mitglieder des Jagdaufseherverbandes NRW e.V. 95,00 € / Einheit = 380,00 € ; für Gäste 130,00 € / Einheit = 520,00 €. Anmeldung bis spätestens zum 04.05.2022 hier über die Seite.

 

 

Details

Datum:
Mai 6
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
380,00€ – 520,00€
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Jagdaufseherverband NRW e.V.
E-Mail:
info@jagdschutz-nrw.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Jagd- Schießcenter Schmithüsen, Xanten
Küvenkamp 24
Xanten, NRW 46509 Germany
Google Karte anzeigen
Telefon:
02801 / 9682
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Tickets are no longer available
NACH OBEN